Backen

Brioche

Für den Hefeteig :

  • 500g Weizenmehl
  • 70g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 4 Eier
  • 1 Butter (250g)
  • 1 Eigelb
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Prise Salz
  • abgegriebene Schale von einer Biozitrone

Mehl, Zucker, Salz, Zitronenschale und Hefe in einer Rührschüssel mischen. Eier und 50ml Wasser hinzugeben. 5min mit dem Knethaken kneten. Danach die Butter in kleinen Würfeln nach und nach unterrühren. Mindestens 5 min bis dieser elastisch ist und glänzt. Rührschüssel mit einem Geschirrhandtuch abdecken und an einem warmen Ort 2h gehen lassen. Anschließend den Teig mit den Händen durchkneten und in 20 Portionen teilen. Die Teigkugeln sollten in eine Muffinform passen.

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze aufheizen, in dieser Zeit Eigelb und Milch mischen und die Teigkugeln damit einpinseln.Auf mittlerer Schiene ca. 20 min goldgelb backen, kurz abkühlen lassen, dann aus den Förmchen lösen und warm genießen.