Lieblingsplätze

Holland

…oder mal nach Holland ?

Eigentlich zog es bis jetzt keinen von uns an diese Stelle des Meeres denn unsre Urlaubsliebe galt Föhr.Kurz entschlossen wollten wir aber doch ein genaueren Blick auf unser Nachbarland werfen,Für uns schließlich die nähste Stelle ans Meer. Wieder Erwarten, begeisterte uns diese Gegend sehr.Unglaublich schöne Städte, überall Wasser, sei es das Meer oder Kanäle, die durch die Städte fließen.Auch die Gastfreundlichkeit, das offene Wesen der Menschen und die Wandelbarkeit der Städte, begeisterte uns. Ein paar schöne Augenblicke habe ich für euch festgehalten.

Entdecken kann man in Holland gut zu Fuß oder mit dem Rad.Fasziniert hat uns die Kombination an alten Dingen, die bewusst mit neuem Lifestyle unkompliziert auftreten.

 

 

 

Unsere absolute Lieblingsstadt war Haarlem, sie erinnerte uns sehr an Heidelberg, nicht zu groß und doch genug zum erkunden: kleine Gassen, schöne Plätze mit Cafés, viel Slowfood, Haushaltsgeschäfte, tolle Bücherläden, Shopping einmal anders. Dies alles vor der Kulisse alter, zauberhaft dekorierter Häuschen, in dessen Wohnzimmern man manchmal einen schnellen Blick erhaschen konnte.

 

 

Unser absoluter Frühstücksfavorit „By Lima“….denkt nicht man könnte dort nur Frühstücken. Vom Avocadotoast über Spiegeleier, Bananenbrot und selbst gebackenen Kuchen.

https://by-lima.nl

 

 

 

….ein Trip nach Holland muss also sein.Besonders toll fand ich die Nähe vom Meer kombiniert mit vielen sehr nah beieinander liegende Städte.Macht einen Stop in #Haarlem #Utrecht #Alkmaar und natürlich Amsterdam.