Backen

Teigtaschen mit Petersilienschafskäsefüllung

Neulich haben wir bei unserem Lieblingstunesier leckere frische Teigtaschen genascht. Glücklicherweise hat er uns sein Rezept verraten. Also haben wir gleich zu Hause den Teig ausprobiert. Viel Spaß beim Nachbacken:

Zutaten für den Teig:                                                     p1000250

  • 4 Tassen Mehl (ca 200 ml)
  • 1 Tasse Öl
  • 1/2 Tasse Jogurt
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Ei
  • 1 frische Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • etwas Zucker
  • Für die Füllung:
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • 1 Päckchen Schafskäse
  • Die Füllmenge klein schneiden und mischen.

Alle Zutaten für den Teig mischen und danach an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen. Den Teig nach der Ruhephase in walnussgroße Teile trennen. Ausrollen, dann 1 Esslöffel von der Füllung auf den Teig geben und zuklappen. Die Ränder fest eindrücken. Danach die Teigtaschen mit Eigelb bepinseln und im vorgeheizten Backofen (ca.180 Grad)  backen bis sie goldgelb sind. (ca. 20 Min.).p1000247