Kochen

Kartoffeltarte

Was man benötigt : 

Für den Mürbeteig:                     p1010162

  • 225g Mehl,
  • 1Tl Salz,
  • 100 g weiche Butter,
  • 1El Milch

Für den Belag :

  • 700g Kartoffeln / Süßkartoffeln 
  • 2 Zwiebeln,
  • 100g Sahne,
  • 100g Creme Fraiche,
  • 2Eier,
  • 150g Reibekäse (z.B Emmentaler),
  • Salz,
  • Pfeffer
  • Muskat

Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten,  den Teig in eine 26 ø Auflaufform geben  und 30 min in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, in 2cm große Würfel schneiden und anschließen für c.a 10 min kochen. Wenn die Kartoffeln noch nicht ganz gar sind abschütten . 2 große Zwiebeln würfeln und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten . Danach die Zwiebeln und die Kartoffeln vermengen und auf den Teig geben ( wer möchte kann auch Schinken, Speckwürfel oder Lauch dazugeben) . Danach die restlichen Zutaten für den Belag mischen und über die Kartoffeln geben …. und dann geht’s ab in den Ofen für 40 min bei 180°C .Dazu passt prima ein frischerer Salat

p1010152       p1010183        p1010180